Steffen Mark Schwarz

konzerte

Martinskirche
Karfreitag

07. April 2023 · 15 Uhr

Aufführung am Karfreitag | Sterbestunde Jesu

»Christus factus est«

Chor- und Orgelwerke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Anton Bruckner, Max Reger u. a.

Karera Fujita · Sopran
Andrew Liefländer· Bariton
Lucas Bastian · Orgel
Kantor Dr. Steffen Mark Schwarz · Leitung

Eintritt frei – Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung unserer Arbeit

Martinskirche
Sonntag Kantate

07. Mai 2023 · 19 Uhr

crossover
Crossover-Konzert 2018

CROSSOVER
SÜNDLICH VON STUTTGART

Annette Kienzle · Gesang
Ralf Schuon · Keyboards
Ralf Gugel · Gitarre
Johannes Killinger · Bass
Christian Baumgärtner · Schlagzeug

Auch diesmal ist es dem Ensemble gelungen großartige Solisten zu verpflichten:

Carla Frick · Gesang
Karl Frierson (DePhazz) · Gesang
Ernst Hutter (SWR-Big Band, Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten) · Posaune
Klaus Wagenleiter (SWR Big Band/Piano/Arrangements) · Piano
Herbert Wachter (German Brass) · Percussion
Kantor Dr. Steffen Mark Schwarz · Orgel

Dargeboten werden neue Arrangements von Pop-, Rock- und Jazz-Klassikern u. a. von Bette Midler, John Farnham, Simon & Garfunkel und Josh Groban, sowie klassische Werke u. a. für Posaune und Orgel und Orgel und Gesang.

Freuen Sie sich mit allen Beteiligten auf einen Abend mit Klassik und Pop – zwei ganz unterschiedliche Genres, die sich eindrucksvoll ergänzen!

Die Eintrittskarten des zuletzt geplanten und dann abgesagten Crossover-Konzertes 2020, behalten nach wie vor ihre Gültigkeit. Einen erneuten Kartenverkauf wird es nicht geben. Falls gewünscht, können Karten nach wir vor zurückgegeben werden, mit Erstattung oder als Spende auch mit Nachweis.

Martinskirche
Samstag

01. Juli 2023 · 19 Uhr

Maulbronner Kammerchor – © Conrad Schmitz
Maulbronner Kammerchor – © Conrad Schmitz
Benjamin_Hartmann © Conrad Schmitz
Benjamin Hartmann © Conrad Schmitz

Sonne, Mond und Sterne | A-cappella-Projekt 2023

Werke von Reger, Schumann, Grieg, Rheinberger, Becker, Rautavaara, Nystedt und Eben

Maulbronner Kammerchor
Benjamin Hartmann · Konzeption und Leitung

Unser Blick geht nach oben: Menschen haben seit jeher in den Himmel geschaut, mal fasziniert von den Gestirnen und dem Lauf der Planeten, mal sorgenvoll auf der Suche nach himmlischem Beistand. Sonne, Mond und Sterne begleiten uns von Kindesbeinen an, sie werden in zahllosen Kinderliedern besungen, später dann entweder als naturwissenschaftliche Phänomene untersucht oder als beseeltes Himmelszelt verehrt, das den Lauf der irdischen Dinge lenken und einen direkten Einfluss auf unser Leben haben soll.

Im Jahr 2023 feiert der Maulbronner Kammerchor sein 40-jähriges Bestehen. Neben zwei Konzerten mit unseren Freunden vom Kammerchor CONSONO aus Köln im Rahmen der Romanischen Nacht in St. Maria im Kapitol in Köln und bei den Klosterkonzerten Maulbronn, bringen wir unser Jubiläumprogramm „Sonne, Mond und Sterne“ am 1.7. in der Martinskirche Ebingen und am 2.7. in der Christuskirche Karlsruhe zu Gehör.

Seien Sie dabei und lassen Sie sich von weltlichen und geistlichen Chorwerken unter anderem aus der Feder von Jubilar Max Reger, Edward Grieg oder Robert Schumann rund um Sonne, Mond und Sterne inspirieren. Blicken Sie mit uns auf und erleben Sie ein funkelndes Jubiläumskonzert.

Eintritt frei – Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung unserer Arbeit

Martinskirche
Sonntag

22. Oktober 2023 · 17 Uhr

Pfeifenwald – Vogelperspektive © Kantorat der Martinskirche
Dr. Steffen Mark Schwarz © Kantorat der Martinskirche

Faszination Orgel

Werke u. a. von Dietrich Buxtehude, Nicolas de Grigny, Johann Sebastian Bach, Max Reger, Orgelsymphonie im französischen Stil (Improvisation)

Kantor Dr. Steffen Mark Schwarz · Orgel

Eintritt frei – Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung unserer Arbeit

Martinskirche
Dritter Adventssonntag

17. Dezember 2023 · 17 Uhr

Vorweihnachtskonzert

Karera Fujita © Oliver Röckle
Karera Fujita © Oliver Röckle

»Jauchzet, frohlocket, auf, preiset die Tage«

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Weihnachtsoratorium BWV 248 (Teil I)
Antonio Vivaldi (1678–1741)
Gloria RV 589
L’inverno (Der Winter) Op. 8 Nr. 4 RV 297

Karera Fujita • Sopran
Anna-Maria Haberberger • Alt
Martin Höhler • Tenor
Benedikt Lutz • Bass
Kantorei der Martinskirche
Schwarzwald Kammerorchester (schwarzwald-kammerorchester.de)
Kantor Dr. Steffen Mark Schwarz • Leitung

Eintritt:
Preiskategorie I 25 Euro – Schiff vorne und Emporen
Preiskategorie II 20 Euro – Schiff hinten sowie für Kinder, Jugendliche und Studierende